Sexchat live

Natürlich gehört zu einer Sexcam auch ein Sexchat, ohne wird das wohl nichts, es sei denn man will nur mal spannen was die Girls so zeigen. Echte Geniesser wollen jedoch beides, sehen und neuerdings auch so gut wie überall hören. Sexchat mit Cam und Ton ist einfach scharf, so entsteht es wirklich intimes Klima in dem sich so richtig über Sex auslassen kann.

Frau im Chat und vor der Sexcam

Wenn es dann noch echte Amateure sind die chatten hat man fast das Gefühl sexuell zu Hause zu sein. Männer denken alle 5 Minuten an Sex, warum soll man dann nicht auch ab und zu mal richtigen Verbalsex geniessen. Schon kann man sich dann wieder auf die anderen, vielleicht nicht ganz schönen Nebensächlichkeiten im Leben konzentrieren. Denn es ist immer noch so, Sex und ein guter Sexchat, sind die schönste Nebensache der Welt. Das wird sich auch in absehbarer Zeit wohl nicht ändern. Es wird noch vieles dazu kommen. Wer chattet heute schon noch ohne sich gegenseitig sehen zu wollen. Das war mit einem Textchat noch anders. Seine Reize hatte das trotzdem. Oft hatte das den Charakter eines Sex-Tagebuches ohne Gesicht. Vertrauen baute sich trotzdem auf. Überraschungen dann beim Live-Date allerdings nicht ausgeschlossen :). Die Älteren werden das noch kennen. Auch die grossen Chattreffen die schon seit BTX-Zeiten oft legendär endeten. Sei es auf den Alkoholgenuß oder auf die Bettgeschichten bezogen 🙂